Soft-Opening vom 28.11.2019 bis 30.01.2020: Schicken Sie uns Ihr Feedback

Vom Rathaus zur Elbphilharmonie – Von Kaufmannsstolz und Katastrophen

Kulturbon Tipp
  • Kostenfrei Kulturbons auswählen
  • Versand per E-Mail oder SMS
  • Keine Bezahlung bei kulturbon.de
  • Kulturbons an der Tages- oder Abendkasse vorlegen
  • Nur den reduzierten Eintrittspreis bezahlen
  • Rubrik Stadtführungen
  • Treffpunkt: vor dem Haupteingang des Hamburger Rathauses
  • Hamburg
  • 12.00 (14)
  • samstags 15 Uhr vom 30.11.2019 - Sa. 29.2.2020
  • Gültig bis: 29.02.2020
  • noch 20 verfügbar
  • 2 € sparen
  • Anmerkung: Sie können von diesem Angebot maximal 4 Kulturbons und insgesamt 12 Kulturbons bestellen.
Kontakt
Stattreisen Hamburg e.V.
Vom Rathaus zur Elbphilharmonie - Von Kaufmannsstolz und Katastrophen
Gängeviertel und Kontorhäuser, Fleete, Speicher sowie die Cholera und der Große Brand von 1842 markieren Hamburgs Weg zur Millionenstadt. Wir erzählen vom Leben in der ehemaligen Altstadt, von Fleetenkiekern, Bierbrauern und Pfeffersäcken und zeigen den Rathausinnenhof, den historischen Hafen, die Kirchenruine St. Nikolai, die Deichstraße mit den traditionellen Kaufmannshäusern, die prachtvolle Speicherstadt und die Hafencity mit der Elbphilharmonie.

Dauer: 2 Stunden
Termine: samstags 15 Uhr
Treffpunkt: vor dem Haupteingang des Rathauses
Endpunkt: Hafencity am Sandtorhafen, Nähe Elbphilharmonie
veröffentlicht am 25.11.2019