Bon Dir Kultur – immer kostenfrei – immer einfach
Schicken Sie uns Ihr Feedback

Der Ring des Nibelungen in 90 Minuten

Kulturbon Tipp
  • Kostenfrei Kulturbons auswählen
  • Versand per E-Mail oder SMS
  • Keine Bezahlung bei kulturbon.de
  • Kulturbons an der Tages- oder Abendkasse vorlegen
  • Nur den reduzierten Eintrittspreis bezahlen
  • Rubrik Oper
  • OPERNLOFT im Alten Fährterminal, Van-der-Smissen-Str. 4, 22767 Hamburg
  • Alle Städte
  • 24.65 (29)
  • Das Kulturbon-Angebot gilt nur für die Aufführung am Sonntag, den 23. Februar 2020, um 18 Uhr. Der 15%- Rabatt gilt für die regulären Preise in den Kategorien 3 (regulärer Preis EUR 29,00) und 4 (EUR 23,00). Nach dem Herunterladen des Kulturbons wenden Sie sich bitte bis spätestestens zum 14.02.2020 an das OPERNLOFT, um Ihre Karte verbindlich zu reservieren. Nach dem 14.02.2020 ist dieses Angebot bzw. Ihr Kulturbon leider nicht mehr gültig. Vielen Dank.
  • Gültig bis: 14.02.2020
  • noch 20 verfügbar
  • 15 % sparen
  • Anmerkung: Sie können von diesem Angebot maximal 4 Kulturbons und insgesamt 4 Kulturbons bestellen.
Richard Wagners Oper Der Ring des Nibelungen dauert 16 Stunden verteilt über vier Tage. Das Opernloft schafft Das Rheingold, Die Walküre, Siegfried und die Götterdämmerung in nur 90 Minuten. Wir konzentrieren uns auf die spannende Geschichte, in der Alberich den Rheintöchtern das Rheingold klaut und daraus den Ring des Nibelungen schmiedet, der seinem Besitzer unendliche Zauberkraft verleiht. Wir erzählen, wie Siegfried, Sohn des Geschwisterpaares Siegmund und Sieglinde, mit seinem Schwert Nothung den Drachen Fafner tötet und so den Ring bekommt. Wie Siegfried die Walküre Brünnhilde aus dem Feuerkreis rettet, von Hagen ermordet wird und am Ende die gesamte Personage des Rings untergeht.

Das alles erzählen wir in einer eigenen Fassung Oper in kurz . Wir verlegen die Handlung ins Heute, an einen Ort fernab von Drachen und Nibelungen: mitten in eine Pyjama-Party. Drei junge Frauen übernehmen sämtliche Rollen. Sie spielen nicht nur die Rheintöchter, Brünnhilde und die Walküren, sondern auch gleich noch Siegfried und dessen Gegenspieler Hagen. Unsere Produktion ist nicht nur erheblich kürzer als das Original, sondern auch eindeutig amüsanter. Also: Schnuppern Sie einmal in den Ring hinein, verstehen Sie die Geschichte und genießen Sie die wunderbare Musik!
veröffentlicht am 25.01.2020